Blut-Untersuchungen auf Corona-Antikörper

Ab sofort bieten wir Blut Untersuchungen auf Coronaantikörper an!

Nach neuesten Erkenntnissen werden dabei Covid-19 Ig G und Covid-19 Ig M bestimmt.
Das Blut wird also auf das Vorhandensein von neutralisieren Antikörpern untersucht, wie sie nach einer Infektion oder Impfung vom Körper gebildet werden. Nachuntersuchungen haben gezeigt, dass der Immunschutz nach durchgemachter Erkrankung sowie nach Impfung mit der Zeit sinkt.
Die Coronaantikörpern werden in BAU (Body Antibody Bilding) berechnet und angegeben.
Die BAU Werte sollten über 100/ml liegen damit eine ausreichende Immunität vorliegt.

Es gibt noch immer keinen einheitlichen Schwellenwert, der eine exakte Antwort über ein mögliches Schutzkorrelat ermöglichen könnte, aber eine Aussage über Kontakt mit der Erkrankung oder Immunitätslage gegenüber Corona kann getroffen werden.
Zur Unterstützung Ihrer Beratung hinsichtlich einer allfälligen Boosterimpfung ( = 3. Impfung) ist dieser Wert hilfreich.

Wenn Sie einen Test an sich durchführen lassen wollen, so lassen Sie sich telefonisch (Tel.: 07613 2320) einen Termin geben!